Immobilienkalkulation: So kalkuliert man eine Wohnimmobilie richtig!

Wer vor dem Kauf einer Renditeimmobilie als Kapitalanlage steht, ist bei der Entscheidungsfindung vorab in aller Regel auf eine detaillierte Immobilienkalkulation angewiesen. Wie viel Rendite eine Immobilie letztlich abwirft, ist dabei jedoch grundsätzlich immer von mehreren Faktoren abhängig. Im nachfolgenden Beitrag erfahren Sie, wie man von einer anfänglichen, überschlägigen Immobilienkalkulation…

0 Kommentare

Geschossflächenzahl (GFZ): Definition, Bedeutung & Berechnung

Die Geschossflächenzahl ist ein wichtiges städtebauliches Instrument zur Steuerung der Ordnung und der Bebauungsdichte von Baugebieten unterschiedlicher Nutzungen. Der nachfolgende Beitrag soll Aufschluss darüber geben, welche Bedeutung die Geschossflächenzahl für die Planung von Baumaßnahmen hat und wie man diese überschläglich berechnen kann. Die Geschossflächenzahl (GFZ) gibt an, wie viel Quadratmeter…

0 Kommentare

Instandhaltungskosten: Definition, Höhe, Berechnung & alles zur steuerlichen Abschreibung!

Immobilieneigentümer haben neben ihren monatlichen Raten bei der Bank auch immer entsprechend wiederkehrende Instandhaltungskosten, die mit dem Erwerb einer Immobilie einhergehen. Instandhaltungskosten fallen bei der laufenden Bewirtschaftung einer Immobilie dabei immer in regelmäßigen Abständen an und müssen vom Eigentümer im Regelfall selbst getragen werden. Der nachfolgende Beitrag soll Aufschluss darüber…

0 Kommentare

Bewirtschaftungskosten: Diese Kosten gehören zu den laufenden Aufwendungen einer Immobilie!

Immobilieneigentümer müssen im Regelfall nicht nur Geld für ihren Hauskredit aufbringen. Sie haben grundsätzlich auch die Verantwortung, ihre Immobilie immer in dem Zustand zu bewahren, in dem diese ungehindert genutzt werden kann. Die anfallenden Kosten dafür werden auch als laufende Bewirtschaftungskosten bezeichnet und nehmen neben dem Kaufpreis zusätzlich eine zentrale…

0 Kommentare
Menü schließen